Nochmals erläutert….

von | 12. Juli 2015
Beats_Banner
Hier nochmals erklärt, was „Beats am Schwellisee“ ist:
Auf der hinteren Wiesenecke haben wir eine Bühne aufgestellt, von wo ein DJ feinsten Sommersound mixt. Es stehen einige Liegestühle bereit, die zum relaxen einladen. Ihr seid herzlich willkommen, auf der Schwellisee-Wiese zu entspannen, grillieren (Grillstelle nähe Kiosk), baden, bräunen und eben gute Musik hören. Der nächste Anlass ist am 25. Juli. Ab 14.00 Uhr werden die Lautsprecher erklingen und wir bleiben sicher bis in den Abend hinein da, solange es genügend Gäste hat.
Eintritt: FREI !!
Mitnehmen: Gute Laune
Info: Liegestühle sind begrenzt vorhanden. Kiosk in der Nähe. Es sind auch einige Sonnensegel gespannt. Bitte gut vor der Sonne schützen und genügend trinken.
Gespielt wird: House, Deep-House, Chill und Dance bis zu Club

“Beats” und “Zumba Fitness” – Update 3

von | 6. Juli 2015

Beats_Banner

Zumba

  Am 25. Juli
– 13.30 – 14.15 Uhr: GRATIS Schnupperlektion ZUMBA Fitness.
– Ab 14.15 Uhr: Beats am Schwellisee

“Zumba Fitness” ist Gast bei “Beats am Schwellisee”
Willkommen sind ALLE, von Jung bis Alt, Klein bis Gross.
Für den Zumba Workout wird viel gute lateinamerikanische Musik gespielt.
Danach geht’s weiter mit House, Deep House, Club, Dance und Chill.
Danke an Angela di Ruggiero (www.movingvoice.ch), welche diese Schnupperstunde durchführt.  (Flyer Download)

UPDATE 3:

Es ist stürmisch und wolkig. Nicht wirklich einladend um zu chillen.
Regen soll es keinen mehr geben und die Sonne komme im laufe des Nachmittags.
Das Schnupper-Zumba steht auf der Kippe. Denn der Wind und die nasse Wiese erschweren die Durchführung.
Dennoch sind wir vor Ort und zeigen Präsenz. Sind genügend Teilnehmer da, wird Zumba durchgeführt und Sound spielt auch bis in den späteren Nachmittag.
Eventuell verlegen wir uns zum Kiosk. Einfach der Musik nach……

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen uns auf Euch 🙂

The Day after….

von | 5. Juli 2015
Es war heiss, aber schön.
Viele Leute waren da, verteilt am ganzen Schwellisee und suchten den Schatten, welcher ich nur begrenzt mit den Sonnentüchern bieten konnte.
Mit über 100 Klicks auf schwellisee.ch am Samstag und der Tatsache, dass es Ferienanfang war,
werte ich den Anlass als Erfolg.
Fakten:
– Geschätzt 100 Stunden Arbeit von der Planung, über Sponsorensuche, Aufbau der Bühne, Segel und Elektronik bis zur Durchführung.
– Tagelang Muskelkater vom Bühnenbau 🙂
– Über Fr. 2500.- Investitionskosten, damit der Anlass für die Gäste kostenlos ist.
– 37 Grad mit leichtem Wind war es diesen Samstag 04.07. auf der Wiese.
– 60 Liter Eistee und 20 Liter Wasser waren Gratis verfügbar. Praktisch kein Feedback oder Danke. Da hat sich wohl niemand gefragt wieso oder warum.
Es hat einfach… und erst noch gratis.
– 32 Liegestühle waren bereit. Kein Feedback. Es hat einfach… und erst noch gratis. Als Dankeschön wurden einige Stühle von Zigaretten durchlöchert. Warum auch Sorge tragen, wenn es kostenlos ist.
– 8 Stunden Musik gespielt. Kein Feedback. Hat es Euch gefallen oder nicht? Ich habe keine Ahnung.
– Um 20.30 war zusammengeräumt. Einige Liegestühle habe ich aus Bitte von Jugendlichen stehen lassen, mit der Auflage, man möge Diese beim Verlassen der Wiese dann zu den anderen zusammengeklappten Stühlen stellen und den Abfall verräumen……     So fand der Werkdienst die Wiese heute morgen:
IMG_1443
In eigener Sache:
Als Veranstalter von “Beats am Schwellisee” habe ich immer mit dem Ziel gearbeitet, den Einwohnern in Malters etwas tolles zu bieten,
und dies völlig kostenlos, uneigennützig und unentgeltlich. Ich kann damit leben, wenn keine Kommentare oder Kritik zurück kommen, obwohl es dann ungewiss ist, ob es Euch gefallen hat oder nicht. Aber was definitiv zu weit geht, ist die Schändung der Infrastruktur, zumal wirklich alles gesponsert, von Hand aufgebaut und organisiert wurde, damit Ihr einen kostenlosen Anlass am Schwellisee geniessen könnt.
Den Abfallberg auf der Wiese ist auf mich als Veranstalter zurückgefallen. Euer Abfall !. Und ich war noch so nett und habe einen Gebührensack geopfert, damit der Abfall seinen Platz findet.
Fazit:
Die ganze Veranstaltung wurde ehrenamtlich und ohne Entgelt für Euch auf die Beine gestellt.
Wird Dem keine Sorge getragen, stoppe ich meinen Aufwand augenblicklich. Wieso soll ich mir Mühe geben, wenn Ihr Euch auch keine gebt. Mit Euch steht oder fällt die Weiterführung von “Beats am Schwellisee”. Lasst es mich einfach wissen.
P.S:  Und Danke liebes Werkdienst Team für die tolle Arbeit am Schwellisee. Dank Euch ist der Platz immer wieder sauber und gepflegt. Das ist wohl keinem bewusst, was Ihr hier leistet.
In diesem Sinne… Euer Sharon
Kommentare sind willkommen. –> –> –>

Beats am Schwellisee: Diesen Samstag !!

von | 29. Juni 2015

 

Beats_Banner

Samstag, 4.Juli ab 11.00 Uhr

Liebe Gäste. Wie wahrscheinlich jeder mitbekommen hat wird das Wetter diese Woche richtig heiss.
Der Samstag bekommt momentan von den Wetterdiensten die besten Prognosen. So findet man auf der Webseite meteo.srf.ch folgendes Bild:
wetter290615

Hier nochmals erklärt, was “Beats am Schwellisee” ist:
Auf der hinteren Wiesenecke haben wir eine Bühne aufgestellt, von wo ein DJ feinsten Sommersound mixt. Es stehen einige Liegestühle und Ice-Tea bereit, die zum relaxen einladen. Ihr seid herzlich willkommen, auf der Schwellisee-Wiese zu entspannen, grillieren (Grillstelle nähe Kiosk), baden, bräunen und eben gute Musik hören. Also werden wir ab 11.00 Uhr die Lautsprecher erklingen lassen und bleiben sicher bis in den Abend hinein da, solange es genügend Gäste hat.

Eintritt: FREI !!
Mitnehmen: Gute Laune, Getränke, Grillwurst bei Bedarf, Decke und evtl. Sonnenschirm.
Info: Liegestühle und Eistee sind begrenzt vorhanden. Kiosk in der Nähe. Es sind auch einige Sonnensegel gespannt. Bitte gut vor der Sonne schützen und genügend trinken.

Gespielt wird: House, Deep-House, Chill und Dance bis zu Club

The Summer is Magic, und eure Kommentare auch – – – – – – – ->

Facebook Gruppe – Schwellisee.ch

von | 28. Juni 2015

Hallo Community.
Ich bastle gerade an einer Facebook Gruppe “Schwellisee.ch”
Werdet da mal Mitglied wenn Ihr wollt.
Bin nicht so ein Facebook Crack, so verzeiht bitte meine ersten Gehversuche.
Falls man da was verbessern kann, bin ich um jede Hilfe dankbar.
Die Blogs sollten in den nächsten Tagen via Plugin automatisch von der Schwellisee.ch Webseite
auf die Facebook Seite übernommen werden.
Please be Patient 🙂
–> Facebook <–